Zusammen tanzen,

Gesund Bleiben

Corona

MASKEN- UND DESINFEKTIONSPFLICHT

Um uns bestmöglich vor dem Coronavirus zu schützen und keine Risiken einzugehen, ist es nötig, einige wichtige Regeln in den Tanzschulen einzuhalten.

 

  1. Hände desinfizieren

  2. Hände waschen

  3. 1,5 Meter Abstand (keine Umarmungen)

  4. Kein Aufenthalt außerhalb des Tanzraumes

  5. Knapp zur Tanzstunde kommen

  6. Bei Symptomen bitte dringend zuhause bleiben

  7. Anweisungen der Coaches beachten

  8. Kinder sollten nach Möglichkeit nur bis zum Haupteingang begleitet und auch dort wieder abgeholt werden.

 

In beiden Tanzvereinen besteht bis auf weiteres eine Desinfektions- und Maskenpflicht im Aufenthaltsraum, WC und im Gang zum WC (wie z.B. in Hohenems). Ein Desinfektionsspender ist in Bregenz und in Hohenems vorhanden. Dieser ist verpflichtend von jedem Mitglied und Besucher zu benutzen. Die Garderoben bleiben bis auf weiteres geschlossen. Eine Eintragung in die Einschreibliste ist verpflichtend.

Bitte achtet darauf, max. 10 Minuten vor Stundenstart in die Tanzschule zu kommen.


In den jeweiligen Tanzräumen gibt es eine Beschränkung der Teilnehmerzahl. Im Tanzraum darf die Maske abgezogen und ohne Maske getanzt werden. Wenn Eltern in den Tanzraum gehen, müssen diese die Maske anbehalten.

Die Eltern aller bestehenden Mitglieder sollten aus Sicherheitsgründen ihre Kinder bitte nur bis zum Haupteingang begleiten und dann auch wieder beim Haupteingang im EG abholen.

Der Empfang ist bis auf weiters in beiden Studios nicht besetzt. Fragen werden telefonisch unter 0678 1328850 oder per Whatsapp von MO bis DO von 08:30 bis 11:30 Uhr beantwortet. Gerne auch per E-Mail unter office@move4style.com.

 

AUSNAHMEN

# NEUE MITGLIEDER:
Die Eltern der neuen Mitglieder dürfen ihre Kinder in die Tanzschule begleiten. Sobald die Tanzstunde begonnen hat, müssen die Eltern die Tanzschule aus Sicherheitsgründen wieder verlassen und dürfen erst wieder in die Tanzschule, um ihre Kinder abzuholen. Nach einer Eingewöhnungsphase nach max. zwei Wochen sollten auch die Eltern der neuen Mitglieder ihre Kinder bitte nur bis zum Haupteingang im EG bringen und auch dort wieder abholen.

 

# BAMBINI:
Bei den Bambini haben wir aus Sicherheitsgründen beschlossen, dass pro Kind nur eine Begleitperson in der Tanzschule bleiben und sich im Aufenthaltsraum aufhalten darf, SOWIE EINE MASKE TRAGEN MUSS. Es ist uns bei diesen jungen Mitgliedern nicht möglich, den Unterricht ohne Anwesenheit eines Elternteils abzuhalten.